fbpx

Gelreman rennen information

Herzlich Willkommen, Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Gelreman Triathlon. Starlizenz 250,- Euro

Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular mit weiteren Fragen.

Registrieren

Der “Gelreman” is ein neuer Longdistance Triathlon.

Die 3.8 km lange Schwimmstrecke wird im Rijkerwoerdseplas absolviert, ein kleiner ruhiger See mit perfekten Schwimmbedingungen. Die 180km lange Radstrecke zwischen den Flüssen Niederrhein und Waal ist verkerhrsarm. Die Organisation steht in engem Kontakt mit den Gemeinten um eine so ungefährlich mögliche

Route zu realisieren. Es wird auf öffentlichen Wegen Rad gefahren, die geltenden Verkehrregeln dienen in Acht genommen zu werden. Verkehrslotsen und freiwillige Helfer werden für einen guten Verlauf auf der Strecke sorgen. Der Marathonabstand wird entlang der Schwimmstrecke gelaufen, im Park Lingezegen. Ein neuer schöner Park wo sich die Natur wieder selbst entwickeln soll. 

Der Triathlon wird Solo absolviert, es besteht keine Möglichkeit um als Team teilzunehmen.

 

Programm Gelreman- Wochenende

Freitag 23 August 2019

14 Uhr Triathlonpark, Festzelt und Einschreibung geöffnet

17.30 Uhr Pastaparty

18.30 Uhr Wettkampfbesprechung

Samstag 24 August 2019

05.00- 06.15 Uhr einchecken Rad und Einschreibung geöffnet

06.45 Uhr Letzte Wettkampfbesprechung vor dem Schwimmstart

07.00 Uhr Start GELREMAN

22.00 Uhr Finish des letzten Teilnehmers

 

Verpflegung der Teilnehmer

Der Gelreman stellt die Sporternährung zur Verfügung. Welche Marke wird zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben. 

Die Verpflegung auf den einzelnen Strecken:

Radstrecke: Sportgel und Riegel, Bananen, Energiegetränke, Wasser

Laufstrecke: Sportgel, Gummibärchen, Lakritze (typisch holländisch  ), Cola, Bananen, Orangen

Was auf dem Triathlonpark zu finden ist:

Es sind Toiletten und Duschen vorhanden.

Auf dem Gelände befindet sich auch das Bistrot “de Woerd”. Die Toiletten im Bistrot bitte nur gebrauchen wenn Sie da auch etwas konsumiert haben.

In der Wechselzone steht ein Team von freiwilligen Helfern bereit die persönliche Bezitzgüter der Teilnehmer überwacht.

Die Wechselzone darf ausschliesslich durch die Teilnehmer und durch die Organisation angewiesene Helfer betreten werden. Am 24. August ist die Wechselzone bis 22.30 Uhr geöffnet. Mit Ihrer Startnummer können Sie Ihr Rad und persönliche Sachen wieder da abholen.

Finish Zone:

Wenn sie über die Ziellinie gelaufen sind dürfen sie den offiziellen Titel Gelremann oder Gelrefrau tragen. Sie erhalten ein schönes Finishershirt und eine Medaille die sie mit Stolz tragen dürfen. 

In der Finishzone können sie sich erholen und prahlen so viel sie wollen über ihre phantastische Leistung. Wir werden Sie mit Essen und Trinken versorgen. Sie werden verwöhnt von uns.

Als Preis erhalten sie ewigen Ruhm. 

Für die ersten 3 Frauen und Männer stehen auch noch schöne Geschenke bereit.

 

Teilnahmebedingungen

Hier können sie alle Informationen finden zur Teilnahme am Gelreman 2019. Wir stehen am Anfang der Organisation, es kann sein das sich Dinge noch verändern. Wir werden die Website laufend aktualisieren.

Selbstverständlich erhalten sie rechtzeitig vor dem Start alle endgültigen Informationen.

Das berechtigte Startalter beträgt 18 Jahre.

Die Startgebühr ist 250€. 

Beim abholen der Startunterlagen müssen sie sich legitimieren.

Der Gelreman ist ein individueller Triathlon über die lange Distanz.

3.8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42.2 km Laufen. 

Um offiziell in die Wertung zu kommen muss der Triathlon in maximal 15 Stunden absolviert werden.

Für die einzelnen Strecken gelten Zeitbegrenzungen.

  • Schwimmen: 1.45 Stunden
  • Radfahren: 7.5 Stunden
  • Laufen: 5.5 Stunden

In Zusammenarbeit mit den Gemeinten versuchen wir den Gelreman verkehrsarm oder wo möglich verkehrsfrei zu halten. 

Die offiziellen Verkehrsregeln sind im Verlauf des gesammten Wettkampfes gültig. Den Anweisungen der Verkehrslotsen muss Folge geleistet werden, diese sind zuständig für Ihre Sicherheit.  

Wir halten uns an die Regeln des NTB/ITU. 

Die Vorschriften veröffentlichen wir später und werden auch an die Teilnahmeunterlagen zugefügt.

Abfall darf unterwegs nicht weggeschmissen werden. Wir werden das streng kontrollieren. Abfall kan in der vorgesehenen Zone bei den Versorgungsposten entsorgt werden oder wird durch die Athleten wieder mit zurück in die Wechselzone genommen.

Wiederrufsregeln

Der Gelreman wird aus der Gelreman- Stiftung organisiert. 

So als üblich bei einer Stiftung haben wir kein Gewinninteresse und erhalten keinen Lohn. Allerdings werden gemachten Kosten vergütet. Am meisten kosten die Verkehrslotsen welche für die Sicherheit der Teilnehmer verantwortlich sind. Diese Kosten sind unabhängig von der Anzahl Teilnehmer.

Dadurch können wir nicht alles vergüten bei stornieren der Teilnahme. 

Bei Abmeldungen nach dem 31. Januar 2019 ist keine Rückerstattung mehr möglich. Bis 31. Januar 2019 werden 75% der Anmeldgebüren zurück erstattet.

Die Einschreibung is persönlich und kann nicht übertragen, verkauft oder weggegeben werden. Wenn eine Warteliste ist für Teilnehmer dann wird eine Überschreibung durch die Organisation durchgeführt. In allen anderen Fällen muss mit der Organisation Kontakt aufgenommen werden. Für das übertragen von Startlizenzen berechnen wir 25€ Administrationskosten.

Medizinische Hilfe

Es wird Erste Hilfe anwesend sein so lang Teilnehmer auf der Strecke unterwegs sind. Wir gehen davon aus das Sie gesund und gut vorbereitet an dem Start des Gelreman stehen. Wir empfehlen eine sportärztliche Untersuchung.

Haftung

Jeder Teilnehmer muss vor dem Wettkampf ein Dokument unterziechnen für den Haftungsausschluss der Organisation

 

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit 500 Meter vom Start entfernt, auf einem Camping zu übernachten. Weiterhin gibt es in der Umgebung von Arheim genügend